Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Büroeinrichtung - Stilvoll und unentbehrlich!

Ansprechende Wartezimmer mit Flair

Heutzutage ist es normal, bei einem Termin geschäftlicher Art z.B. mit dem Steuerberater oder in der Arztpraxis zu warten. Damit der Besucher sich diese oftmals lange Zeit gefallen lässt,werden Warteräume so annehmlich wie möglich hergerichtet.

Es gab Tage, an die man nur ungern zurück denkt: ungepolsterte und weniger bequeme Sitzgelegenheiten machten die Wartezeit nicht gerade angenehmer. Eine Büroeinrichtung gehört mittlerweile genauso wie ein Kaffeevollautomat zum guten Ton.

Vor geschäftlichen Terminen sammelt man gerne noch einmal seine Gedanken und reiht seine Absichten chronologisch ein. Also der perfekte Lückenfüller in der Wartezeit und wo kann man sich besser konzentrieren als in einer Umgebung mit Flair? Geschäft und Geschmack - hier gilt beides zu vereinbaren

Wartet man bei einem Zahnarzt oder für ein Bewerbungsgespräch steigt die Nervosität meist schon vor dem Ablegen der Jacke. Hier und in vielen anderen Wartezimmern wirken nackte Wände und ein kontrastloses Mobiliar deplaciert. Es wird auf eine freundliche und harmonische oder eine geradlinige und designerähnliche Büroeinrichtung gesetzt, somit bleibt viel Raum für kreative Ideen. Jeder Wartende erhält das Gefühl, sich in einer stressfreien Umgebung zu befinden.

Optisch sollten die Sitzgelegenheiten in der Büroeinrichtung eine große Rolle spielen, genauso wie der Komfort. Sogenannte "Freischwinger" Stühle mit ergonomischer Rückenlehne, ein Loungesessel oder sogar ein knallrotes Sofa sind meist bequemer als der TV Lieblingsplatz im eigenen Zuhause. Kunstvolle Bilder und einladende Wandfarben vermitteln Ruhe und fast schon Entspannung.

Auch sind die übrigen und essentielleren Räumlichkeiten das A und O einer jeden Geschäftsstelle. Das Büro als Herzstück, das Konferenzzimmer genauso wie das Besprechungs- und Verhandlungszimmer werden im Anschluss an die Wartezeit besucht. Hier sollte sich der Wartebereich optisch angleichen, denn dort werden Verträge abgeschlossen, Diagnosen gestellt und produktive Gespräche geführt. So bleibt im Nachhinein ein positiver Eindruck bestehen und oder wird bekräftigt, so dass der Geschäftspartner diese erneut aufsucht.

Hinterlasse eine Antwort