Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Chefbüro: Haftnotizen sind unerlässlich

Die alltäglichen Aufgaben im Büro können durch Haftnotizen um einiges erleichtert werden. Mithilfe dieser selbstklebenden Zettel werden die Mitarbeiter kontinuierlich an Aufgaben erinnert, die sonst während des Arbeitstages in Vergessenheit geraten könnten.

Haftnotizen sind ein wichtiger Bestandteil im Chefbüro

Im Allgemeinen werden unter dem Begriff Büromaterial alle Hilfsmittel bezeichnet, die helfen, die Arbeit im Büro um ein Vielfaches zu erleichtern. Aus steuerrechtlicher Sicht gehört die Haftnotiz zu den Betriebsmitteln. Je nach Art des Verwendungszwecks werden die folgenden Unterscheidungen getroffen:

- Der Drucker oder auch der Locher werden den Bürogeräten zugeordnet. - Kugelschreiber und Bleistifte gehören zu den Schreibmitteln. - Briefpapier und Kopierpapier sind unter dem Sammelbegriff Schreibunterlagen wiederzufinden. - Dahingegen ist als Ordnungsmittel zum Beispiel der Aktenordner zu verstehen.

Die Haftnotizen als ein wichtiges Hilfsmittel im Chefbüro

Als Synonyme für den Begriff Haftnotizen werden auch die Begriffe Klebe- oder Haftzettel verwendet. Dieser kleine Zettel verfügt über einen Klebestreifen auf der Rückseite. Dank diesem Streifen an Haftklebestoff ist es möglich, dass der Zettel an der Oberfläche von Gegenständen haften bleiben kann. Auf der Vorderseite können wichtige Aufgaben, Termine oder andere Informationen geschrieben werden. Hierbei lohnt es sich die Haftnotizen an Gegenstände zu kleben, welche sich im unmittelbaren Sichtfeld befinden. Besonders im Chefbüro eignet sich das Anbringen von Haftnotizen gut. Ein weiterer Vorteil von dieser Haftnotiz ist, dass eine Entfernung ohne Rückstände möglich ist.

Wichtige Eigenschaften der klebenden Notiz

Nach einiger Zeit lässt die klebende Eigenschaft nach. Dieser Prozess ist von mehreren Faktoren abhängig. Zum einen ist hierbei die Stärke des Untergrunds relevant. So hält die Haftnotiz auf Gegenständen aus Holz besser, als auf weichen Stoff- oder Gummioberflächen. Zum hängt auch die Beschaffenheit des Klebestreifens davon ab, wie lange eine Haftnotiz kleben bleibt. Ist auf diesem Streifen Schmutz, so wird die Haftnotiz schnell abfallen. Zwar gab es diese klebenden Notizzettel vor einigen Jahren nur in einem grellen Gelb, jedoch ist die Farbauswahl heutzutage umfangreich. Aus diesem Grund sind diese Zettel als Werbegeschenk sehr beliebt.