Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Das sind die Büromöbeltrends für das Jahr 2014

In der Vergangenheit reichte es, wenn Büromöbel funktionell waren. Auf das Aussehen wurde nicht so sehr geachtet. Doch in den letzten Jahren sind die Arbeitsplatzmöbel immer mehr in den Vordergrund gekommen, sodass die Möbelbranche diesen Trend aufgegriffen hat. Was früher ein kleiner Teilbereich der Möbelproduktion war, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die Umgebung in der man arbeitet, auch die Produktivität beeinflusst. Je wohler sich die Menschen am Arbeitsplatz fühlen, desto besser für das Unternehmen. Dieser Tatsache ist mittlerweile bei vielen Arbeitgebern im Bewusstsein angekommen.

Büromöbel - im Einklang mit der Natur

Auf der "imm cologne" werden jedes Jahr die neuesten Trends auch im Bereich der Büroeinrichtung vorgestellt. Die internationale Möbelmesse ist eine Plattform für die aktuellsten Stilrichtungen und Trends. Hier werden sowohl Wohn- als auch Büromöbel präsentiert. Auf der vergangenen Ausstellung standen besonders zwei gegensätzliche Trends im Mittelpunkt: natürlich Wohnen und Knallfarben. Die Nachfrage nach Möbeln aus Echtholz ist nach wie vor stark vorhanden. Denn das Thema Nachhaltigkeit ist auch in diesem Bereich immer wichtiger geworden. Infolgedessen sind auch die verwendeten Möbeltextilien aus der Natur. Leder, Schafwolle oder Fell spielen eine nicht unbedeutende Rolle. Farblich sind diese Möbel perfekt aufeinander abgestimmt, genauso wie sie in der Natur vorkommen.

Knallfarben bringen Schwung in den Büroalltag

Büroeinrichtungstrend Nummer zwei sind Knallfarben. Grüne und gelbe Leuchtfarben machen so richtig munter. Die Modefarbe Blau kommt von Hellblau bis Türkis in die Büros. Das bringt frischen Wind in den Büroalltag. Neuerdings sind diese beiden Trends immer mehr gemeinsam zu beobachten. Die knalligen Farben werden als Farbtupfer auf natürliche Elemente gesetzt: Schreibtische aus Echtholz werden mit knalligen grünen Stühlen oder roten Schränken miteinander in Verbindung gebracht. Dieser Trend wird voraussichtlich auch im nächsten Jahr fortgesetzt. Gegensätzliches wird miteinander kombiniert und bringt so Frische und Leichtigkeit in die Büroeinrichtung. Die Mitarbeiter erfahren auf diese Weise eine Wertschätzung vom Arbeitgeber.

Hinterlasse eine Antwort