Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Die Integration von Bodenschutzmatten und Fußstützen im Büro durch den Objekteinrichter

Die Objekteinrichter betonen das Detail bei der Einrichtung der Büros. Dabei setzen die Einrichter neben der üblichen Ausstattung aus Büromöbeln und technischem Equipment auch einen Akzent auf Bodenschutzmatten und Fußstützen, die viel Komfort im Büro erzielen. Die Gründe für die Wahl der Bodenschutzmatten

Bodenschutzmatten bieten einen perfekten Untergrund für Schreibstühle mit Rollen und werden auch auf Treppen sehr oft eingesetzt. Die Vorteile der Bodenschutzmatten zeigen sich in drei Punkten:

- Der teure und empfindliche Böden wird geschützt - Eine bessere Benutzung der Sitzmöbel mit Rollen - Die elektronische Aufladung wird vermindert

Für den Fall, dass das Büro einen Boden aus Echtholz und Laminat hat, bieten die Objekteinrichter eine Lösung durch eine Bodenschutzmatte, die auch die Auslegeware vor Belastung schützt. Eine Bodenmatte schont nicht nur die Oberfläche des Bodens. Durch die Bodenmatte werden die Rollen und die Füße der Stühle geschont und bewegen sich leichter über die Auslegeware. Außerdem bietet die Bodenmatte auch gute elektrostatische Eigenschaften. Es unterscheiden sich Matten für harte Böden, hochflorige Teppiche und Niederflorbeläge. Wenn eine entsprechende Qualität vorliegt, kann man eine Bodenschutzmatte für den Steinboden, Fliesen und PVC-Boden einsetzen. Der Helfer für schmerzhafte Füße

Eine lange Zeit am Schreibtisch kann zu eingeschlafenen und müden Beinen führen. Der Grund dafür ist eine ständig gleiche Haltung, die zum Blutstau führt, der sich in Form angeschwollener Beine und Füße zeigt. Eine ergonomisch geformte Fußstütze ist die rettende Hilfe. Die Anwinkelung der Beine führt zur Straffung der Muskulatur im Bereich der Waden und sorgt dafür, dass die Arbeit der Venen gefördert wird. Zusätzlich dazu kann man unterschiedliche Fuß- und Beinpositionen einnehmen. Auf diese Weise werden die Fuß- und Beinprobleme vermieden und die Arbeit entspannter. Die Fußstützen passen auch optisch zu der restlichen Ausstattung. Sie leisten einen Beitrag zur Gesunderhaltung und Steigerung der Leistung der Mitarbeiter und des Chefs.

Also, jetzt können Sie einen Blick auf die Böden werfen und darüber nachdenken, wie Sie die Bodenschutzmatten und Fußstützen in ihrem Büro integrieren. Auch empfindliche Treppen sind für den Einsatz der Stufenmatten geeignet.

Hinterlasse eine Antwort