Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Die richtige Einrichtung für Ihr Architekturbüro

Die Gestaltung eines Architekturbüros kann auf die Produktivität einen entscheidenden Einfluss nehmen. Wohlfühlfaktor und technische Ausstattung müssen bei der Gestaltung idealerweise gleichermaßen beachtet werden. Im besten Fall hat ein Architekturbüro für den Empfang von Kunden auch einen Empfangstresen.

Die Arbeitsplätze in einem Architekturbüro

Heutzutage verfügt fast jeder Arbeitsplatz über einen Computer. Folglich benötigt ein Architekturbüro ausreichend Computer- Arbeitsplätze für jeden seiner Mitarbeiter. Über einen Server sind alle Computer idealerweise miteinander vernetzt. Zur Spezialausrüstung gehören des weiteren CAD- Arbeitsplätze. Diese sollten ebenfalls miteinander vernetzt sein. Ein größeres Architekturbüro sollte außerdem über einen Plotter verfügen. Ein Plotter wird dafür benötigt digitale Baupläne in großen Formaten direkt auf Papier umzusetzen. Sie sind zwar teuer, aber dabei in der Regel auch sehr hochwertig und für Architekten äußerst praktisch für die Einreichung von Plänen bei Behörden oder Bauherren.

Besondere Anforderungen an die Hardware

Architekten benutzen spezielle Drucker, da DIN-A4 Formate oft nicht ausreichend sind. Die besonderen Anforderungen können mit Standarddruckern nicht erfüllt werden, auch Drucker die DIN-A3-Formate bedrucken können sind oft noch nicht ausreichend. Der Drucker sollte zu diesen möglichst wesentlich größere Formate bedrucken können. So sind selbst DIN-A0-Drucker in Architekturbüros nicht selten gesehen. Dabei darf nicht vergessen werden, dass die Scanner ebenfalls auf diese Formate angepasst werden sollten. Wer einen A0-Drucker benutzt, sollte daher auch einen A0-Scanner benutzen. Je nach Spezialisierung des Architekturbüros wird ein eigener Arbeitsplatz mit einem Ausschreibungsprogramm benötgt. Auch technische Zeichentische im klassischen Stil sollten vorhanden sein. Falls Sie planen, für Ihre Kunden Präsentationen durchzuführen, sollten Sie dafür mindestens einen Beamer anschaffen. Auch hier sei nochmal darauf hingewiesen, dass es deutlich einladener wirkt, wenn Sie Ihren Besuch vorher am Empfangstresen begrüßen können.

Besondere Anforderungen an die Software Bei der Software werden die Standards wie das MS Office Paket benötigt, Adobe Pro, sowie ein CAD- Programm. Bei größeren Büros ist auch ein Programm für die Terminplanung sinnvoll.