Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Eine angenehme Arbeitsatmosphäre im Büro schaffen

Ein Großteil der Arbeitnehmer in Deutschland verbringt jeden Tag circa acht Stunden im Büro. Damit sie so konzentriert und effektiv wie möglich arbeiten können, sollte das Büro ansprechend eingerichtet und nach bestimmten Kriterien eingerichtet werden. Ein besonders wichtiger Faktor ist das Licht, denn es beeinflusst unseren Biorhythmus und trägt entscheidend zur Konzentration bei. Als Büroraum sollte dementsprechend keine kleine, dunkle Kammer ausgewählt werden, vielmehr sind Räume mit großen Fenstern ideal, die das Tageslicht einlassen. Der Schreibtisch sollte so ausgerichtet sein, dass das Licht bei Rechtshändern von links und bei Linkshändern von rechts her einfällt. So entstehen keine störenden Schatten. Für Zeiten, in denen kein natürliches Tageslicht einfällt, empfiehlt es sich, eine Tageslichtlampe anzuschaffen, die auch bei Dunkelheit für eine optimale Leistungsfähigkeit sorgt.

Eine harmonische Büroeinrichtung für optimale Konzentration

Auch bei der Anschaffung der Büroeinrichtung sollte man einige Faktoren beachten. Die Höhe von Schreibtisch und Bürostuhl müssen unbedingt so aufeinander abgestimmt werden, dass Sie aufrecht sitzen können und die Knie dabei im rechten Winkel gebeugt sind. Auch die Ellenbogen sollten beim Auflegen der Unterarme auf der Schreibtischplatte einen rechten Winkel bilden. So können Sie auch längere Zeit sitzen, ohne dass es zu schmerzhaften Verspannungen kommt. Wählen Sie die Büroeinrichtung so aus, dass sie Ruhe und Harmonie ausstrahlt, damit Sie beim Arbeiten nicht unnötig abgelenkt werden. Am besten eignen sich dafür helle, glatte Schrankfronten in neutralen, gedeckten Farben. Bei der Nutzung von offenen Regalen kann mit der Verwendung von Aktenordnern einer Sorte für mehr optische Ruhe sorgen. Oft geht eine Menge Arbeitszeit im Büro verloren, weil man auf der Suche nach seinen Arbeitsmaterialien ist. Durch ein cleveres Ordnungssystem kann hier Abhilfe geschaffen werden. Dabei sollten Sie Materialien, die Sie häufig benötigen wie z.B. Stifte, Notizzettel oder Umschläge, in Griffweite auf dem Schreibtisch lagern und einen festen Platz zuweisen. Schubladen, in denen Verbrauchsmaterialien aufbewahrt werden, versehen Sie am besten mit einer Beschriftung.

Mit Kleinigkeiten zur persönlichen Note

Damit man sich im Büro, in dem man einen großen Teil seines Lebens verbringt, auch wohl fühlt, ist es wichtig, für eine individuelle Note bei der Büroeinrichtunghttp://www.lecosys.com/news/ihre-perfekte-bueroeinrichtung-laminat-im-buero/ zu sorgen. Das kann mit einem schönen Plakat, dem Foto Ihrer Familie oder anderen persönlichen Kleinigkeiten geschehen. Zudem können anpassbare Elemente wie ein höhenverstellbarer Schreibtisch oder ein individuell verstellbarer Bürostuhl die Arbeitsqualität enorm verbessern und die Effizienz massiv steigern.