Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Gesund arbeiten mit einer ergonomischen Tastatur

Die meisten Tätigkeiten im Büro werden am Computer verrichtet, deshalb gehört zur Büroeinrichtung auch unverzichtbar eine Tastatur. Durch die viele Computerarbeit kommt es aber auch bei vielen Mitarbeitern zu Verspannungen und Schmerzen in den Händen und Fingern. Eine ergonomische Tastatur ist daher eine sinnvolle Investition, um Schmerzen vorzubeugen, denn sie wirkt präventiv und sorgt dafür, dass diese erst gar nicht entstehen.

Die ergonomische Tastatur und ihre Vorteile

Eine herkömmliche Tastatur, wie sie meistens in der Büroeinrichtung anzutreffen ist, singt die Hände, Finger und Arme dazu, eine bestimmte Haltung einzunehmen, die unter ergonomischen Gesichtspunkten äußerst ungünstig ist. Zuviel Spannung in Muskeln, Sehnen und Gelenken sind die Folge und die daraus resultierenden körperlichen Beschwerden können dazu führen, dass das Arbeiten am Computer nahezu unmöglich wird. Eine ergonomische Tastatur hat den Vorteil, dass sie in der Mitte zweigeteilt ist und so eine natürliche Handhaltung begünstigt. Probieren Sie die natürliche Haltung Ihrer Hände doch einmal aus, indem sie die Hände vor den Körper halten. Die Haltung in der sie am wenigsten Spannung fühlen ist die natürlich und sollte auch durch eine ergonomische Tastatur unterstützt werden. Da jeder Mensch anders ist, gibt es auch verschiedene ergonomische Tastaturen, die unterschiedliche Ansprüche erfüllen. Ausprobieren vor dem Kauf ist daher unerlässlich. Die meisten ergonomischen Tastaturen verfügen zudem über eine weiche Auflage für die Hand, die das Arbeiten angenehmer macht. Zur Entspannung der Handgelenke sorgen auch kleine Füßchen, die dafür sorgen, dass die Tastatur leicht nach hinten geneigt ist.

Was sollte man beim Kauf beachten?

Wie bereits gesagt, ist es von großer Bedeutung verschiedene ergonomische Tastaturen auszuprobieren, um das optimale Modell für sich selbst zu finden. Stellen Sie sich daher die Frage, ob Sie z.B. unbedingt einen Nummernblock benötigen, denn bei Rechtshändern sorgt eine kürzere Tastatur für zusätzliche Entspannung, da der Arm, der die Maus bedient, näher am Körper geführt werden können. Eine Handballenauflage sowie die Neigung nach hinten sorgen zusätzlich für eine gesunde Haltung der Hände und Arme und ermöglichen schmerzfreies Arbeiten.