Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Gesunder Rücken mit höhenverstellbaren Schreibtischen

Der optische Eindruck der Büroeinrichtung spielt für den Geschäftsverkehr sicherlich ein entscheidende Rolle, allerdings sollte man bei der Gestaltung eines Büros nicht nur dessen Optik im Blick haben, sondern auch großen Wert auf Ergonomie und das Wohlbefinden der Mitarbeiter legen. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Büromöbel Bürostühle und Schreibtische. Denn mit ergonomischen Büromöbeln kann man die Rückengesundheit seiner Angestellten aktiv fördern und hohe Krankenstände und in der Folge hohe Kosten minimieren. Deshalb entscheiden sich immer mehr Unternehmer für höhenverstellbare Schreibtische, die es Büroangestellten erlauben, abwechselnd im Stehen und im Sitzen zu arbeiten.

Perfekte Anpassung an den Benutzer

Höhenverstellbare Schreibtische an sich sind nichts Neues. Schon seit längerer Zeit findet man sie in vielen Kinderzimmern, wo sie mit ihren kleinen Besitzern mitwachsen und nicht immer wieder ein neuer Schreibtisch gekauft werden muss, wenn der alte zu klein geworden ist. Wie die Kinderschreibtische können auch die höhenverstellbaren Schreibtische für Erwachsene perfekt an die Größe des jeweiligen Benutzers angepasst werden. So muss niemand schief und krumm sitzen, sondern jedermann kann eine gesunde Sitzhaltung einnehmen. Auf diese Weise kann der Schreibtisch auch von mehreren Mitarbeitern genutzt werden.

Gesunder Wechsel zwischen Stehen und Sitzen

Höhenverstellbare bieten den entscheidenden Vorteil, dass man die zu erledigenden Arbeiten abwechselnd im Stehen und Sitzen erledigen kann. Durch den ständigen Wechsel der Arbeitsposition wird Verspannungen und Schmerzen im Rücken, die durch zu langes Sitzen entstehen, effektiv vorgebeugt. Für das Einstellen des Schreibtisches selbst benötigt man kaum Kraft, da fast alle gängigen Modelle mit einem Motor ausgestattet sind, der einem die Arbeit abnimmt. Ein Knopfdruck genügt und schon kann man den Tisch in der gewünschten Höhe einstellen. Das geht schnell und man kann viele Arbeiten, wie Telefonieren, Dokumente lesen etc. im Stehen erledigen und so seiner Gesundheit etwas Gutes tun. Allerdings sollte man zwischendurch trotzdem immer wieder kleine Bewegungspausen machen oder Bewegung in die Arbeitsabläufe integrieren. Ob man sich etwas streckt, seine Kollegen kurz besucht anstatt sie anzurufen oder ein paar Yogaübungen macht, Bewegung im Arbeitsalltag ist keine schwierige Angelegenheit. Wenn man zusätzlich ergonomische Büromöbel Bürostühle zum Einsatz bringt, hat man schon viel für seine Rückengesundheit getan.