Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Laut Objekteinrichter sollte ein Schreibtisch so aussehen

Schreibtische finden sich an unterschiedlichen Orten. In Büros oder Schulen und sogar zu Hause. Nun sollte dieser Schreibtisch aber nicht einfach willkürlich gekauft und eingeräumt werden. Jeder kann einen Schreibtisch so einrichten, dass er effizient genutzt werden kann. Dadurch wird die Arbeit letzten Endes einfacher von der Hand gehen.

Der Irrtum

Die meisten Menschen gehen davon aus, dass ein Schreibtisch ein Platz ist, an dem Dinge einfach abgelegt werden. Aber dem ist nicht so, wenn die ganze Sache genauer betrachtet wird. Wichtig ist nicht nur die Form des eigenen Schreibtisches, sondern auch die Anordnung und der Standort.

Der Schreibtisch braucht die richtige Höhe!

Es ist wichtig, dass der Schreibtisch an die Körpergroße angepasst wird. Damit lassen sich Verspannungen vermeiden. Der optimale Schreibtisch hat eine Höhe von 72 cm. Zumindest ist das bei einem Großteil der Bevölkerung der Fall. Der Objekteinrichter empfiehlt nun, dass etwas kleinere Menschen von diesem Richtmaß 10 cm abziehen. Bei größeren hingegen können 10 cm aufgerechnet werden. Nun kommt das Problem: Wie soll das bei einem starren Arbeitstisch funktionieren? Leider gar nicht. Es muss ein Tisch ausgesucht werden, der in der Höhe verstellbar ist.

Die richtige Arbeitshöhe kann man folgendermaßen testen: Wenn die Unterarme locker aufliegen und die Schultern dabei nicht angespannt sind, ist der Tisch passend.

Einstellen der Breite und Tiefe

Platz ist sehr wichtig für das Unternehmen. Dieser wird für alle Arbeitsmaterialien gebraucht. Der optimale Schreibtisch ist 160 cm breit und 80 cm tief. Die Tiefe ist wichtig und sollte nicht unterschätzt werden. Steht ein Monitor auf dem Schreibtisch, dann muss der Abstand zum Bildschirm groß genug sein. Hier sollten 50 cm genügen. Auch Maus und Tastatur sollen noch auf dem Schreibtisch Platz finden. Je größer die Schreibtischplatte umso mehr Freiraum gibt es auch für den Nutzer.

Die Form, Farbe und Gestaltung der Schreibtischplatte

Jeder Objekteinrichter legt wert darauf, dass ein guter Schreibtisch geradlinig ist. Gerade Kanten sind förderlich für die eigene Kreativität und natürlich auch Gesundheit. Ist die Schreibtischplatte nach innen gebogen, ist alles gut. Wichtig ist auch, dass die Arbeitsmaterialien immer gut greifbar sind. Bücher und der Tacker können gerne weiter weg stehen. Die Schreibtischplatte sollte nicht blenden und auch auf Farbtupfer sollte verzichtet werden. Alles was ablenkt, ist ungünstig.