Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Objekteinrichter für eine leuchtende Zukunft

LEDs sind im 21. Jahrhundert nicht wegzudenken, da Büroarbeitsplätze zunehmend mit LEDs beleuchtet werden. Doch was macht die moderne Leuchtdiode so beliebt?

Was uns im Winter fehlt, ist Licht. Wir stehen auf, wenn es noch dunkel ist, und verlassen das Büro, nachdem die Sonne bereits wieder untergegangen ist. Lichtmangel bedeutet gleichzeitig Vitamin-D-Mangel. Das wiederum macht müde, vermindert die Konzentration und trägt wesentlich dazu bei, dass sich unsere Leistung reduziert. So ist es nicht verwunderlich, dass Licht im Büro unsere Produktivität stark beeinflusst.

LEDs als zukunftsweisende Objekteinrichter

Besondere Aufmerksamkeit haben in den letzten Jahren LEDs - kleine und leistungsstarke Lichtquellen - erfahren. Früher leuchteten die Licht emittierenden Dioden als Signalleuchten nur an Hi-Fi-Anlagen, Armbanduhren oder am Fernsehgerät. Inzwischen erhellen sie grosse Räume oder setzen in Designermöbeln lichte Akzente. Deshalb sind LEDs aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Zudem weisen LEDs gegenüber herkömmlichen Lampen viele Vorteile auf.

Vorteile der LED-Beleuchtung

LEDs sind besonders langlebig und widerstandsfähig. Niedrige Temperaturen machen ihnen nichts aus. Ausserdem sind sie in wartungsintensiven Umgebungen gut einsetzbar. Zudem erzielen LEDs einen höheren Wirkungsgrad, da sie das komplette Lichtbündel in eine Richtung strahlen, eben da hin, wo es tatsächlich benötigt wird. Mit einer Lebensdauer von durchschnittlich 50'000 Stunden leuchten sie übrigens fünfmal länger als Energiesparlampen. Sogar bei den Farbtemperaturen liegt dieser Objekteinrichter vorne. Dass LEDs nur kaltes Licht produzieren, ist ein Gerücht. Je nach Bedürfnis und Anforderung kann zwischen warmen und kalten LEDs gewählt werden.

Rentabilität

Trotz aller Vorteile stellt sich die Frage, ob sich eine Investition in LED-Lampen rentiert. Die Kosten einer konventionellen Beleuchtung und einer LED-Beleuchtung verhalten sich immerhin entgegengesetzt. Die Anfangskosten der LED-Beleuchtung sind zwar höher, dafür sind sie durch ihre lange Lebensdauer und die geringen Wartungs- und Energiekosten nach relativ kurzer Zeit amortisiert. Ob die Anschaffung rentabel ist, ermittelt sich leicht. In den meisten Fällen macht sich die Investition in LED-Arbeitsplatzbeleuchtung schon nach zwei Jahren bezahlt.