Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Schmerzfrei durch den Arbeitstag dank ergonomischer Bürostühle

Gehören Sie auch zu den Menschen, denen der Arbeitsalltag im Büro manchmal zur Qual wird. Langes Sitzen verursacht Ihnen Rückenschmerzen und sie können Sich kaum noch konzentrieren? Dann ist Ihr Arbeitsplatz vermutlich nicht ergonomisch eingerichtet. Dabei spielen verschiedene Gesichtspunkte eine Rolle. So kann es sein, dass der Abstand zum Monitor nicht optimal ist oder die Beleuchtung nicht stimmt. Die Hauptursache für körperliche Beschwerden ist jedoch falsches Sitzen. Die Büromöbel Bürostühle sollte in jedem Fall mit Bedacht ausgewählt und auf den Benutzer abgestimmt sein, damit es nicht zu Fehlhaltung und Überbeanspruchung der Bandscheiben kommt.

Büromöbel Bürostühle perfekt auswählen

Beim Kauf der Bürostühle gilt: es gibt nicht den perfekten Stuhl für alle. Deshalb sollte jeder Mitarbeiter einen eigenen Stuhl bekommen, der seinen Anforderungen gerecht wird, denn Menschen haben alle einen unterschiedlichen Körperbau und damit auch unterschiedliche Bedürfnisse. Empfehlenswert sind daher Stühle, die sich in Sitzhöhe, Sitzflächenneigung sowie Winkel und Höhe der Rücklehne verstellen und so dem jeweiligen Benutzer anpassen lassen. Das ist besonders in größeren Betrieben von Vorteil, da es dort oft mehrere Benutzer für ein- und denselben Bürostuhl gibt. Den richtigen Stuhl findet man vor allem durch Ausprobieren. Dabei sollte man so sitzen, dass die ganze Sitzfläche ausgenutzt wird, denn wenn man nur auf der vorderen Kante sitzt, ist das nicht förderlich für den Rücken. Der Rücken muss die Rückenlehne berühren, die so gebaut sein sollte, dass sie den Rücken und insbesondere den unteren Rückenbereich optimal abstützt. Hervorragend geeignet ist eine hohe Rückenlehne, die bis zum Nacken reicht und auf diese Weise Verspannungen vorbeugt. Die Sitzhöhe sollte so eingestellt werden, dass die Beine beim Sitzen im 90°-Winkel und die Füße fest auf dem Boden stehen.

Dynamische Rückenlehne für gesundes Sitzen

Einseitige Belastung ist Gift für den Körper und sollte unbedingt vermeiden werden. Dabei können Büromöbel Bürostühle mit dynamischen Rückenlehnen ausgesprochen hilfreich sein, denn sie machen es möglich mit der gesamten Rückenlehne vor- und zurück zu wippen und so den Neigungswinkel zu variieren. Trotz eines ergonomischen Bürostuhls sollte man aber nicht vergessen, zwischendurch immer wieder aufzustehen und sich ein bisschen zu bewegen.