Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

So vielfältig sind Stehleuchten

Ob im Arbeits- oder Wohnungsbereich, eine einfache Methode der Beleuchtung ist die Stehleuchte. Den im Vergleich zu den Wand- und Deckenleuchten, hat man bei bei einer Stehleuchte keinen Installationsaufwand. Eine Stehleuchte kann man flexibel aufstellen und je nach Stehleuchte, kann man das Licht als direktes und undirektes Licht einstellen. Nicht zu vernachlässigen ist natürlich je nach Modell auch das Design. Wer sich mal bei einem Objekteinrichter umschaut, wird diese Modellvielfalt feststellen können.

Die beliebteste Stehleuchte

Die sowohl im Büro- als auch im Wohnbereich beliebteste Form der Stehleuchte ist der Deckenfluter. Ein Deckenfluter zeichnet sich dadurch aus, dass das Licht indirekt abgestrahlt wird. Dies bedeutet, die Stehleuchte kann nicht blenden. Auch entsteht durch das Anstrahlen der Decke ein besonderes Lichterlebnis. Dieses Lichterlebnis kann man mithilfe eines Dimmers meist noch regulieren. Wer die Stehleuchte zum Lesen verwenden möchte, der sollte sich für ein Modell mit einem Leselicht entscheiden. Oftmals sind diese Leselichter schwenkbar und unabhängig von der Lichtquelle ein- und ausschaltbar. Wie man erkennen kann, gibt es bei Stehleuchten große Unterschiede. Diese Unterschiede spiegeln sich, wie bereits erwähnt, auch im Design wieder. So findet man bei seinem Objekteinrichter des Vertrauens, sicherlich Stehleuchten die aus Metall, Glas, Kunststoff und noch aus einer Vielzahl von anderen Materialien und Farben, gefertigt sind.

LED-Technik bei der Stehleuchte

Natürlich spielt auch bei einer Stehleuchte mittlerweile die LED-Technik eine große Rolle. Den die Vorteile der LED-Leuchten können natürlich auch bei einer Stehleuchte zum Tragen kommen. Zu diesen Vorteilen zählt zum Beispiel der geringe Energieverbrauch durch die gute Energieeffizienz. So verbraucht eine LED-Leuchte rund 70 Prozent weniger Energie. Gerade wenn man eine oder mehrere Stehleuchten im Büro einsetzt, ist die Einsparung von Energie natürlich nicht unwesentlich. Natürlich überzeugt die LED-Technik nicht nur bei den Kosten durch den geringeren Energieverbrauch, sondern auch durch die sehr gute Lichtqualität. So warmweisses oder kaltweisses Licht, bei der LED-Technik hat man die freie Wahl. LED-Leuchten zeichnen sich aber auch durch eine lange Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden aus.