Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Unterschiedliche Hefter für Empfangstresen

Auch im digitalen Zeitalter kann in vielen Bereichen wie zum Beispiel am Empfangstresen nicht auf die konventionelle Papierform verzichtet werden. Egal ob Bewerbungen, Kontoauszüge oder Broschüren, in einer hochwertigen Mappe oder einem stabilen Hefter ist alles gut geschützt aufbewahrt.

Aber wo liegt der Unterschied zwischen Heftern und Mappen? Welche Variante ist für Ihre eigenen Bedürfnisse am besten geeignet? Für ungelochte und gelochte Dokumente gibt es auf dem Empfangstresen die verschiedensten Ablagemöglichkeiten. Hierbei spielt es keine Rolle, ob die Unterlagen alphabetisch, chronologisch oder thematisch sortiert werden. Durch ein Ordnungssystem mit Heftern und Mappen werden alle Dokumente schnell wiedergefunden.

Unterschied zwischen Amtsheftung und kaufmännischer Heftung

Die Rechtsheftung

Eine kaufmännische Heftung unterscheidet sich von einer Amtsheftung durch eine zeitliche Reihenfolge, in der die Dokumente abgelegt werden. Diese kann ab- oder aufsteigend erfolgen.

Unterlagen werden bei einer kaufmännischen Heftung in der Regel von unten nach oben abgelegt. Dadurch ist immer das zuletzt abgeheftete Blatt oben. Wird der Hefter bei Bedarf aufgeschlagen, sieht man die aktuellen Unterlagen sofort auf einen Blick. Wenn die Dokumente bei der Ablage rechts von der Abheftvorrichtung hinwegragen, dann wird diese Heftungsart auch als Rechtsheftung bezeichnet. Kaufmännische Ablagen werden oftmals an einem Empfangstresen verwendet sowie in Schulen und im privaten Bereich.

Die Linksheftung

Bei einer Amtsheftung wird von oben nach unten geheftet. In diesem Fall ist das älteste Blatt oben und das neueste Schriftstück ist unten zu finden. Die Abheftvorrichtung ist kopfüber am Hefter angebracht. Anders als bei einer Rechtsheftung, ragen die Dokumente im Hefter nach links. Eine Linksheftung wird vor allem in Behörden und Ämtern verwendet.

Eine Rechts-Links Heftung

Einen großen Vorteil bietet die Rechts-Links Heftung. Bei dieser Varianten sind beide Heftungsarten möglich. Bei derartigen Ordnern gibt es keine definierte Vorder- und Rückseite. Vielmehr kann der Ordner ganz flexibel genutzt werden. Aber warum gibt es die unterschiedlichen Varianten? In vielen Unternehmen oder Empfangstresen werden ältere Vorgänge meistens abgeschlossen und werden nicht mehr so häufig benötigt. Aktuelle Schriftstücke dagegen sollten direkt griffbereit sein. Dadurch bietet sich in diesen Bereichen eine kaufmännische Heftung an. Auch Zuhause, wo einige Unterlagen öfters benötigt werden, wie andere Dokumente, ist eine von oben nach unten Heftung sinnvoll.