Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Was ist sinnvoller - neue oder gebrauchte Büromöbel erwerben?

Beide Möglichkeiten zum Erwerb von Büromöbeln haben ihre Vor- und Nachteile. Eine echte Alternative zu neuen Möbeln bieten gut erhaltene Gebrauchte. Beispielsweise beim Kauf von Büromöbeln aus der Insolvenzmasse von Firmen können Sie auch Markenmöbel zu einem günstigen Preis erhalten. Qualitätsprüfung der gebrauchten Möbel ist unerlässlich

Da diese Möbel wahrscheinlich über einen längeren Zeitraum genutzt wurden, ist es wichtig sich über den aktuellen Zustand der Büromöbel genauestens zu informieren. Lassen Sie sich bestätigen, dass keine sichtbaren Defekte vorliegen und informieren Sie sich über Gebrauchsspuren. Wichtig ist auch die Frage nach dem Inneren von Schränken, hier sollten alle Einlegeböden passen und auch vollständig sein. Des weiteren ist wichtig, dass die Büromöbel Bürostühle pfleglich behandelt wurden. Erkundigen Sie sich, wie lange die Möbel bisher in Gebrauch waren. Konnten Sie sich von einem einwandfreien Zustand überzeugen, bestellen Sie die Möbel am besten über das Internet.

Vor- und Nachteile bei Neumöbeln

Im Gegensatz zu den gebrauchten Möbel müssen neue zuerst aufgebaut werden. Abhängig von Ihrer handwerklichen Begabung und der teilweise schlecht beschriebenen Aufbauanleitung kann dies viel Zeit und Nerven kosten. Dafür ist bei neuen Möbeln und auch für Büromöbel Bürostühle die Auswahl weitaus größer, evtl. sind modernere Möbel erhältlich. Außerdem haben Sie bei neuen Möbeln eine mindestens zweijährige Garantiezeit, was bei gebrauchten Möbeln nicht der Fall ist. Neue Möbel sind natürlich um einiges teurer als gebrauchte. Treffen Sie Ihre persönliche Entscheidung

Für welche Art von Büromöbeln Sie sich nun entscheiden, hängt von Ihrem persönlichen Bedarf ab. Wägen Sie Vor- und Nachteile ab. Stellen Sie sich die Frage, wie lange die Möbel halten sollen. Büromöbel halten durchschnittlich zehn Jahre, deshalb ist es bei gebrauchten Möbeln wichtig, die bisherige Nutzungsdauer zu erfahren. Bei guter Pflege und Behandlung können die Möbel selbstverständlich auch länger genutzt werden. Ein wichtiger Entscheidungspunkt ist natürlich Ihr finanzielles Budget. Bei Ihrer Entscheidung sollten auch Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Mitspracherecht haben, da die Möbel aus praktischer und ergonomischer Sicht den Mitarbeiter/innen angepasst werden sollten.