Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Was tut sich bei den aktuellen Büromöbeltrends?

Wer sagt, dass die Büroeinrichtung nur funktional und langweilig grau sein muss? Die aktuellen Trends sprechen da eine ganz andere Sprache. Die Funktionalität muss zwar immer gewährleistet sein, doch warum sollten nicht Farbe und ein wenig Gemütlichkeit hinzukommen? ist es doch erwiesen, dass Mitarbeiter, die sich an ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen besser und effizienter arbeiten.

Schreibtische - Design und Funktionalität

Natürlich steht bei Schreibtischen weiterhin die Funktionalität im Vordergrund, sie kann allerdings mit einem ansprechenden Design verbunden werden. Die aktuellen Trends für die Büroeinrichtung gehen dahin, dass Schreibtische puristisch und gradlinig designt und dabei maximal flexibel sind. Schreibtische, die aus einzelnen Modulen bestehen werden daher immer beliebter. Diese Module lassen sich je nach Bedarf und Geschmack miteinander kombinieren und immer wieder variieren. So können Arbeitsfläche und Stauraum den jeweiligen Erfordernissen angepasst werden. Da heutzutage Computer und Co. keine ganzen Räume mehr einnehmen und auf ein überschaubares Mass geschrumpft sind, müssen Schreibtische heute auch keine platzfressenden Monster mehr sein, sondern können kompakter und zierlicher gestaltet sein. So bleibt mehr Raum für die übrige Büroeinrichtung.

Stauraum - Das A & O im Büro

Trotz des digitalen Zeitalters, in dem sich alles auf der Festplatte speichern lässt, fällt auch in der heutigen Zeit in den meisten Büros noch eine Menge Papierkram an, der sorgsam verstaut werden will. So müssen beispielsweise Akten in Kanzleien 10 Jahre lang aufbewahrt werden. Auch wer für diesen Zweck ein Archiv hat, möchte doch die laufenden Fälle immer in greifbarer Nähe haben. Daher sind Schränke und Sideboards die richtige Wahl. Auch diese gibt es modularen Varianten, so dass sie dem Büro individuell angepasst werden. Bei diesen Möbeln geht der Trend ebenfalls zu Farben, die den Gesamteindruck eines Büros aufhellen und einen positiven Eindruck vermitteln. Das gilt auch für die Sitzgelegenheiten. Bürostühle müssen nicht nur ergonomisch sein, sondern auch durch Design und Materialgestaltung punkten. Gern wird mit futuristisch anmutenden Formen gearbeitet, beispielsweise bei den Rückenlehnen, die attraktive optische Akzente setzen. Insgesamt geht der Trend in der Büroeinrichtung also weg vom tristen Einheitsallerlei, hin zu frischen Farben und Formen, wobei trotzdem die Funktionalität nicht zu kurz kommt.