Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Welche Ergänzungen zur Büroeinrichtung gibt es?

Wenn man jemanden nach den Bestandteilen einer Büroeinrichtung befragt, bekommt man als häufigste Antworten sicherlich Schreibtisch, Bürostühle, Konferenztische, Chefsessel usw. Diese sind sicherlich auch die wichtigsten Möbel im Büro, aber es gibt einige Ergänzungen, die die Arbeit im Büro viel leichter und entspannter machen. Dazu gehören z.B. Aktenregale mit Rollen, die dafür sorgen, dass man Papiere und Ordner immer greifbar in Schreibtischnähe hat und nicht jedes Mal aufstehen muss, wenn man etwas nachsehen möchte. Denn obwohl Bewegung im Büro gesund und empfehlenswert ist, kann es manchmal sein, dass eine Arbeitsunterbrechung gerade gar nicht passt. Diese rollbaren Aktenschränke- oder -regale gibt es in den verschiedensten Größen und Ausführungen für jeden Bedarf. Egal ob offen oder mit Rolladentüren, mit höhenverstellbaren Einlegebrettern oder integrierten Schubkasten - hier findet jeder genau das, was er benötigt. Auch beim Design bleiben keine Wünsche offen. Ob modern, klassisch oder extravagant- Rollregale passen sich in jede Büroeinrichtung optimal ein.

Immer alles griffbereit

Sehr praktisch sind auch sogenannte Multifunktionswagen, auf denen beispielsweise Drucker, Arbeitsmaterialien, Papier usw. untergebracht werden können. Mit ihrer Hilfe hält man den Schreibtisch ordentlich und übersichtlich und hat doch immer alles Notwendige schnell bei der Hand. So ist es auch möglich, dass sich mehrere Mitarbeiter einen Wagen teilen und er immer dorthin geschoben wird, wo er gebraucht wird. Um Akten beweglich und griffbereit zu haben, kann man praktische Hängeregistraturschränke nutzen, die über Rollen verfügen.

Bodenschutzmatten schonen empfindliche Böden

Bei der Büroeinrichtung sollte man auch unbedingt an Bodenschutzmatten denken, denn sie sorgen zum einen dafür, dass empfindliche Bodenbeläge wie Parkett oder Laminat lange wie neu bleiben, zum anderen erleichtern sie aber auch das Rollen der Bürostühle. In der Regel werden sie aus transparentem Kunststoff angefertigt und sind somit fast unsichtbar. Man erhält sie im Fachhandel sowohl für Hartbodenbeläge, aber auch für Teppiche. Für den Eingang sollten man unbedingt an eine Schmutzfangmatte denken, damit bei Regen oder Schnee der Dreck von den Schuhen nicht im ganzen Büro verteilt wird und der Boden immer sauber und gepflegt aussieht.