Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Welche Vorteile bietet eine ergonomische Fußstütze?

Haben Sie nach Feierabend auch geschwollene Füße und Beine und möchten wissen, woher das kommt? Der Grund für geschwollene Extremitäten ist häufig stundenlanges Sitzen am Schreibtisch. Der Stoffwechsel fährt herunter, was zu einer gehemmten Durchblutung und letztendlich zu geschwollenen Extremitäten führt.

Büromöbel Bürostühle - eine ergonomische Fußstütze hilft!

Gegen geschwollene Beine und Füße hilft eine ergonomische Fußstütze. Durch die Fußstütze wird automatisch eine Schrägstellung der Füße erreicht. Füße und Beine werden durch die veränderte Stellung entlastet und ein Blutstau sowie Schwellungen werden verhindert.

Vorteile von ergonomisch geformten Fußstützen:

- für jede Körpergröße geeignet (da individuell anpassbar) - beugt einer Wadenverkürzung vor - hilft auch kleinen Personen die richtige Sitzposition zu finden - verbessert Durchblutung von Füßen und Beinen - kann Krampfadern verhindern

Bewegungsmangel ist schlecht für die Gesundheit Es gibt einige Risiken, die mit Bewegungsmangel und ausschließlich sitzender Tätigkeit verbunden sind: - 31%ige Zunahme psychischer Erkrankungen (bei 42 Stunden/Woche sitzen) - 14%ige Zunahme der Stoffwechsel- sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen (mehr als 4 Stunden/Woche sitzen) - Gewichtszunahme bei Dauersitzen

Die Risiken können durch sportliche Betätigung (Gymnastik, Joggen, Walken usw.) reduziert werden. Eine ergonomische Fußstütze ist der erste Schritt, um die gesundheitlichen Risiken eines Bürojobs zu minimieren. Ohne Sport bzw. ausreichend Bewegung nützt die Fußstütze allerdings nichts.

Büromöbel Bürostühle - ergonomischer Arbeitsplatz ist wichtig!

Auch ein ergonomischer Arbeitsplatz hilft dabei, die gesundheitlichen Risiken klein zu halten. Zu einem ergonomischen Arbeitsplatz gehören: - ergonomische Büromöbel Bürostuhle - höhenverstellbarer Schreibtisch - ergonomische PC-Maus- und PC-Tastatur - ergonomische Fußstütze - optimal beleuchteter Arbeitsplatz

Anforderungen an eine ergonomische Fußstütze

Eine ergonomische Fußstütze sollte folgende Anforderungen erfüllen: - in Neigung und Höhe stufenlos justierbar - Füße sollten vollständig auf der Stellfläche aufliegen (Stellfläche mindestens 45 x 35 cm) - rutschfeste Eigenschaften - Beine um 90° anwinkelbar

Fazit: Eine Fußstütze ist dann optimal eingestellt und erfüllt alle wesentlichen Anforderungen, wenn man die Füße flach und vollständig auflegen kann. Dabei sollten die Beine in einem 90° Winkel aufgestellt sein. Nur unter den genannten Voraussetzungen verhindert eine ergonomische Fußstütze das Anschwellen von Füßen und Beinen.