Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Wissenswertes zu Trennwandsystemen im Büro

Um bei der Arbeit beste Ergebnisse erzielen zu können, bedarf es selbstverständlich der passenden Umgebung sowie einer angenehmen Arbeitsatmosphäre. Denn wer kennt das nicht: Hat man ein Umfeld, in dem man sich wohlfühlt und entspannen kann, so fühlt man sich direkt besser, kreativer und fitter. Auch Diskretion ist hier ein wichtiges Stichwort: Beispielsweise beim Empfangstresen.

Doch leider in Grossraumbüros ist es insbesondere oft der Fall, dass man durch diverse Umweltgeräusche enorm gestört wird - seien es quatschende Kollegen oder laute Kaffeemaschinen, es gibt für das menschliche Gehirn nachgewiesenermassen viele Störfaktoren. Doch dagegen scheint es jetzt ein vermeintliches Wundermittel zu geben: Das Trennwandsystem! Von diesen hört und liest man in letzter Zeit immer mehr, und so ist es an der Zeit, diese Objekte genauer unter die Lupe zu nehmen.

Das mobile Trennwandsystem

Beginnen wir mit der kleineren Variante: Vorbild für dieses System ist sie sogenannte "Spanische Wand": Das mobile Trennwandsystem kann man frei und variabel dort aufstellen, wo man möchte. Das Mobile Trennwandsystem besteht aus mehreren oder auch einzelnen Wänden, die entweder einzeln aufgestellt oder in Kombination miteinander funktionieren können. Als größter Vorteil des Mobilen Trennwandsystems wird die Tatsache angesehen, dass es auch spontan und kurzfristig genutzt werden kann: Die Wände sind meist platzsparend und leicht in der Handhabung, was bedeutet, dass sie ohne großen Aufwand gelagert und bei Bedarf heraus geholt und eingesetzt werden können. Nutzbringend ist dieser Aspekt beispielsweise bei (spontanen) Konferenzen, bei denen die Wahrung der Konzentration und der Diskretion besonders wichtig ist.

Das feste Trennwandsystem

Entgegen der Vorurteile, dass das "Ständersystem" für viele Arbeiter nicht attraktiv sei, wurde in Tests bewiesen, dass dem nicht so ist und die Produktivität um ein Vielfaches gesteigert wird. Das Ständersystem kommt insbesondere bei großen Räumen zum Einsatz, beispielsweise beim Empfangstresen in einem Hotel. Hier werden Nutzen und Optik vereint, jedoch sollte auf angemessenen Schallschutz und Design des festen Systems bei der Anbringung Acht gegeben werden.