Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

WLAN im Büro wird als Sicherheitsrisiko eingeschätzt

In jedem Büro gibt es Sicherheitsrisiken, die sich besonders auf den WLAN-Empfang zurückführen lassen. Die modernen Zeiten bringen natürlich viele Vorteile, aber auch die Nachteile sollten nicht unterschätzt werden. So kann ein drahtloses Netzwerk im Büro es Hackern recht einfach machen, das Unternehmen auszuspionieren. Gut ist, wenn hier eine optimierte Abschirmung nach aussen hin erstellt wird. Da Unternehmer aber nur in den seltensten Fällen wissen, wie das funktioniert, ist es gut, sich Hilfe zu suchen.

Die Zeit

Häufig ist es die Zeit, die den Hackern im Nacken sitzt. Je länger sie sich an einem Netzwerk aufhalten müssen, umso höher sind die Chancen gesehen zu werden. Daher ist es gut, wenn ein System so gut wie möglich geschützt wird. Hacker geben meistens auf, wenn es sich zu schwierig gestaltet, das Netzwerk zu erreichen. Der Empfangstresen in einem Büro ist häufig eine Schwachstelle und sollte umso besser gegen Angriffe von Aussen abgeschirmt werden.

Gute Kennwörter vergeben und die Verschlüsselung nicht unterschätzen

Wer sein Unternehmen gut gegen Hacker absichern möchte, sollte Kennwörter besonders schwierig gestalten. Dabei können auch Sonderzeichen und viele andere Kombinationen verwendet werden. Die Tastatur bietet ein besonders breites Spektrum an Kennwörtern, weil sich darauf viele Sonderzeichen befinden, die sich mit Buchstaben und Zahlen kombinieren lassen. Wichtig ist dann nur noch, sich diese Kennwörter auch zu merken. Denn nur so können Hacker es sehr schwer haben, die Kombination zu knacken und heraus zu finden. Gut ist außerdem, wenn das Netzwerk gar nicht erst zu finden ist. Dadurch kann sich ein Unternehmen immens abschirmen und wird nicht so leicht gefunden. Die meisten Anbieter von Netzwerken zeigen Wege auf, um die Verschlüsselung zu verbessern. Auch diese Ratschläge sollten beherzigt werden.

Sichere Drucker

Drucker und viele andere WLAN Geräte am Empfangstresen sollten nicht vergessen werden. Denn auch hier kann sich ein Sicherheitsrisiko abzeichnen. Diese Geräte müssen neben vielen anderen tauglich sein und sollten eine gute Verschlüsselung im Netzwerk erlauben. Erst dann kann ein Unternehmen wirklich sicher sein.