Lecosys.com - exklusive Designmöbel

Meine Auswahl:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel noch keine Möbel ausgewählt

0

Genesis Chefbüro - Design-Büromöbelprogramm

Wichtiger Hinweis: Bei dem Möbelprogramm GENESIS handelt es sich um ein individuelles und auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Bürokonzept, das mittels einer speziellen Planungssoftware für Sie konzipiert wird. Das Programm bietet Ihnen aufgrund seines modularen Aufbaus umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten, wodurch sämtliche Bedürfnisse berücksichtigt werden können. Bitte beachten Sie, dass Sie auf dieser Übersichtsseite zu GENESIS lediglich ausgewählte Beispielkomponenten sehen, um einen optischen Eindruck zu erhalten.

 

Bildergalerie

 
 
 
 
 

Produktübersicht

GENESIS Programmbeschreibung

Skulpturen aus hochglanzpoliertem Aluminium, die nach oben streben und eine fadenförmige Platte in einem dynamischen und faszinierenden Ganzen stützen, fast eine Herausforderung für die Statik - genau dies bedeutet es für Genesis, Schreibtisch zu sein. Klasse und Technologie vereinigen sich in den Platten aus Eichenholz im Farbton Natur oder Wengé oder aus transparentem oder rot lackiertem Glas, im Leder in der Farbe Creme oder Mokka und in den glänzenden, lederbezogenen oder Carbonbeinen. Das polierte Aluminium findet sich nicht nur bei den Beinen, sondern ist der rote Faden des gesamten Programms Genesis: Griffe, Säulen, Zubehör, Sessel, Türen, Lampen etc. Carbon, dieses technologische und gleichzeitig verführerische Material, verleiht der Linie Genesis ein einzigartiges Temperament.

GENESIS Schreibtische

Die Schreibtische Genesis zeichnen sich durch das edle und einzigartige Design der Beine aus, das perfekt zu den Platten in den Oberflächen aus Eichenholz (Farbton Wengé oder Natur), aus Glas (transparent oder rot) und Leder (in den Hauptfarben Mokka oder Creme) passt. Die unabhängigen Beine des Schreibtischs bestehen aus robustem poliertem Aluminiumguss. Drei Auflagepunkte für die Halterung der Platte, mit der sie ausgerüstet sind, gewährleisten die perfekte Stabilität der Schreibtische in all ihren Ausführungen. Die Beine können darüber hinaus für eine technologischere Designlösung vertikal aus Carbonfaser oder aus Leder mit Sattlernaht gearbeitet werden, wodurch den Schreibtischen Raffinesse und Eleganz geschenkt wird. Die Platte wird in drei Ausführungen vorgestellt: Holz, Glas und Leder. In der Ausführung aus furniertem MDF (medium density fibreboard) mit einer Stärke von 30 mm ist die Platte umlaufend abgefasst, furniert mit Eichenholz, das eine mehrschichtige Lackierung mit matten Epoxydlacken in der Farbe Wengé oder Natur besitzt. Verziert wird die Schreibtischplatte von einem polierten Aluminiumstreifen, der längs darüber führt. In der Lederausführung ist die MDF-Platte mit Leder bezogen, das mit Sattlernaht genäht und an den vier Ecken mit Eckstücken aus poliertem Aluminium gefertigt wurde. Auch in diesem Fall geht ein Streifen aus poliertem Aluminium über die gesamte Länge des Schreibtischs. Bei der Ausführung aus gehärtetem 12-mm-Glas, transparent oder mit Siebdruck in der exklusiven Farbe Bordeaux, ist die Platte mit einer Kante mit einem glänzenden Streifen entlang des gesamten Umfangs gearbeitet. Bei allen Ausführungen der Platten kann eine Front aus Mehrschichtholz kombiniert werden, die mit in der Farbe Wengé oder Natur lackiertem Eichenholz furniert ist und an der Unterseite von einem verchromten Stahlstreifen vervollständigt wird. Optional wird zur Vervollständigung des Schreibtischs eine elegante Unterbringung für Kabel aus Leder angeboten: Sie ist quer an den Beinen befestigt und wird von einer verstellbaren Stange aus Stahl durchlaufen, die für die Flexibilität des Kabeldurchgangs zuständig ist. Darüber hinaus kann entlang des Beins ein Lederfutter für die Hochführung der Kabel positioniert werden.

Eine weitere Ausführung bietet die Möglichkeit, zwei Beine gegen eine strukturelle Verlängerungsbrücke mit einer Stärke von 40 mm aus Furnierholz mit 45°-Verbindungen mit den Seitenteilen auszutauschen, die auf der Unterseite von einem verchromten Stahlstreifen vervollständigt werden.

GENESIS Schubladenelemente

Mit allen Lösungen von Genesis können die Schubladenelemente kombiniert werden, die für die Kollektion entworfen wurden. Die Schubladenelemente bestehen aus MDF und Spanholz mit einer Oberplatte der Stärke 40 mm und einer Struktur der Stärke 19 mm mit Holzfurnier. Sie zeichnen sich aus durch die zum Schreibtisch passenden Verarbeitungen und sind auch in einer Ausführung mit Fronten aus Leder mit Sattlernaht lieferbar. Die Schubladen bestehen aus Metall und gleiten auf verdeckten Kugelführungen. Serienmäßig sind sie mit Soft-Schließsystem und Kippsicherungsssystem ausgestattet. Die Hängeregistratur-Version verfügt über praktische Teleskopschienen mit Vollauszug, während sie außen von eleganten Griffen aus poliertem Aluminium bereichert wird. Die vielseitigen und funktionalen Schubladenelemente können mit Rollen ausgerüstet werden, besitzen eine Zentralverriegelung aller Schubladen und können im ersten Schubfach unter der Oberplatte mit einer Kunststoffablage für Schreibutensilien ausgestattet werden.

GENESIS Erweiterungen

Vielseitige Verlängerungen vervollständigen die Schreibtische und weisen die Verarbeitungen der Platten in all ihren Kombinationen aus Holz, Glas und Leder vor. Die Struktur der Verlängerungen unterteilt sich in drei Ausführungen, wobei das Auflageelement aus einem Schubladenelement ohne Rollen oder aus Beinen aus poliertem Aluminiumguss besteht oder sich als Brückenversion darstellt. Die Brückenverlängerung besteht aus furnierter MDF-Platte der Stärke 40 mm mit 45°-Verbindungen mit den Seitenteilen, die an der Unterseite von einem verchromten Stahlstreifen vervollständigt werden. Die auf Rollen montierten verfahrbaren Verlängerungen bestehen aus holzfurnierter MDF-Platte 40 mm. Vervollständigt werden sie von Fronten und Türen, die nicht nur aus Holz, sondern auch in MDF mit Lederbezug mit Sattlernaht lieferbar sind. Die Seitenteile werden an der Unterseite von einem verchromten Stahlstreifen vervollständigt. Das Innere der verfahrbaren Verlängerung wurde konzipiert, um mit Schubladenelementen oder einer herausziehbaren Druckerablage kombiniert werden zu können.

GENESIS Regale und Konsolen

Die Bücherschränke und Wandkonsolen Genesis sorgen für ein elegantes Ambiente. Sie bestehen aus 40mm starkem Spanholz oder MDF, mit einem Holzfurnier in kräftigem Wengé oder in heller naturfarbener Ausführung. Die 45°-Verbindungen der Oberplatte mit den Seitenteilen wird an der Unterseite durch einen verchromten Stahldraht vervollständigt. Bei der Holzstruktur sticht die Transparenz der ultrahell gehärteten, 8 mm starken Glasablagen ins Auge. Die Schubladen laufen auf Teleskopführungen mit automatischem Soft-Einzug. Blenden und Fronten bestehen aus lederbezogenem Holz oder MDF mit Sattlernaht. Die Klapptüren mit Klappenbremse sind in den eleganten Ausführungen in gehärtetem, satiniertem oder bordeauxrot lackiertem Glas erhältlich - jeweils montiert auf einem polierten Aluminiumrahmen, in der gleichen Ausführung der Griffe. Das effektvolle Beleuchtungssystem besteht je nach Modell aus einer Innenbeleuchtung, die sich beim Öffnen der Türen einschaltet oder aus Außenstrahlern, die nach unten oder oben ausgerichtet sind.

GENESIS Schränke

Zahlreiche Möglichkeiten der Zusammenstellung kennzeichnen die Modulschränke mit variablen Breiten von 45 oder 90 cm. Die Schränke haben Höhen von 80 / 120 / 160 / 200 / 240 / 280 cm. Sie bieten die Möglichkeit, Oberplatten aus Spanholz mit einer Stärke von 19 mm mit Holzfurnier zu kombinieren und erlauben es, zwischen den Oberflächen Wengé und Natur zu wählen. Die Türen mit einer Stärke von 18 mm auf Scharnieren mit einem Öffnungswinkel von 110° mit Soft-Schließsystem sind in einer großen Vielfalt an Materialien und Oberflächen lieferbar. Die Alternativen umfassen Türen aus holzfurnierten Spanplatten, aus MDF mit Lederbezug oder aus Glas mit einer Umrahmung aus glänzendem Aluminium, die ihrerseits die Personalisierung des Produkts erlaubt, da aus gehärtetem satinierten Glas oder Glas mit Siebdruck in der Farbe Bordeauxrot ausgewählt werden kann. Die Hängeregistraturschubladen in den Türen haben einen Rahmen aus lackiertem Stahl. Sie laufen auf Teleskop-Kugelführungen und besitzen serienmäßig ein Soft-Schließsystem und ein Kippschutzsystem. Bei den Schränken sticht das glänzende Aluminium der Griffe hervor. Um speziellen Anforderungen gerecht zu werden, bieten sich zusätzlich die Möglichkeit, Schlösser auf den Schubladen und Türen (außer auf Glas) anzubringen und ein furniertes Gegenseitenpaar zu montieren, um die Seitenteile der Türen aus Holz zu kombinieren, die andernfalls aluminiumfarben oder schwarz wären. Aus Sicherheitsgründen müssen alle Schränke, die einzeln benutzt werden und Hängeregistraturschubladen haben, an einer Stützwand gesichert werden.

GENESIS Zubehör

Die Liebe zum Detail, durch die sich die gesamte Kollektion Genesis auszeichnet, nimmt Gestalt in den Zubehörteilen mit ihrem schlichten und elegant gestalteten Stil an, die aus Edelstahlblech oder glänzendem Aluminium bestehen und teilweise mit Carbon oder handgearbeitetem Leder mit Sattlernaht bezogen sind. Die Rahmen können auf Maß aus glänzendem Aluminium mit Lederbezug gefertigt werden.

Ihre individuelle Anfrage

* Notwendige Felder

Das Konzept von Lecosys
Bei Lecosys erhalten Sie ausschließlich individuelle und auf Ihre Bedürfnisse angepasste Möbelkonzepte. Unser Sortiment umfasst keine Standard-Ware.


Zögern Sie deshalb nicht und hinterlassen Sie uns bei Fragen eine Nachricht. Jedes von Lecosys geplante Büro ist einzigartig. Im Rahmen einer persönlichen Beratung besprechen wir im Anschluss an Ihre Anfrage gern sämtliche Anliegen persönlich und unterbreiten Ihnen verschiedene Gestaltungskonzepte.