Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Büropflanzen und ihre zahlreichen Vorteile

Topfpflanzen sind aus den meisten Büros nicht wegzudenken, auch wenn sie oft ein eher trostloses Dasein fristen. Dabei wäre es durchaus von Vorteil, Ihnen etwas mehr Beachtung zu schenken, sind sie doch mehr als nur Dekoration und geben uns einiges zurück. Im folgenden sollen deshalb die zahlreichen Vorteile der "grünen Kollegen" näher vorgestellt werden, damit ihnen in Zukunft wieder die Aufmerksamkeit und Pflege zukommt, die sie verdienen.

Produktivitätssteigerung durch Grünpflanzen im Büro

Zunächst einmal wirken sich Grünpflanzen im Büro nachgewiesenermaßen positiv auf die Produktivität und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter aus. Das wird Ihnen auch jeder Objekteinrichter bestätigen und verschiedene Pflanzen in seine Planung miteinbeziehen. Durch breitangelegte, wissenschaftliche Studien ist etwa belegt, dass die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter durch das freundliche, satte Grün der Pflanzen um bis zu 15 % gesteigert werden kann. Zudem sollte man die dekorative, auflockernde Wirkung, die Pflanzen auf einen sonst eher sachlich-nüchtern eingerichteten Büroraum ausüben, nicht unterschätzen, denn in einer freundlichen Atmosphäre arbeitet es sich gleich viel besser.

Mit Grünpflanzen das Büroklima verbessern

Neben der freundlicheren Atmosphäre, die Pflanzen im Büro vermitteln, verbessert sich durch sie auch das Raumklima deutlich und schafft somit bessere Arbeitsbedingungen. Sie filtern Staub aus der Umgebungsluft und sorgen für eine höhere Luftfeuchtigkeit. Nicht zuletzt wandeln sie Kohlendioxid in Sauerstoff um und wirken in all diesen Funktionen als eine Art natürlicher Luftfilter, der die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter nachhaltig unterstützt.

Grünpflanzen im Büro wirken als natürlicher Schallschutz

Für Objekteinrichter und Büroangestellte ist nicht zuletzt der Schallschutzaspekt von Grünpflanzen in Büroräumen von großer Bedeutung. Gerade in Großraumbüros müssen Mitarbeiter oft mit einem hohen Geräuschpegel kämpfen. Hier können Büropflanzen durchaus hilfreich sein, denn gerade große Pflanzen mit dichtem Laub schlucken viel Lärm, helfen einen hohen Lärmpegel und somit das Stresslevel der Arbeitenden zu senken. Eine kleine Pflanze ist dabei natürlich nicht ausreichend, aber viele Pflanzen können auch einiges an Lärm schlucken. Empfehlenswert sind z.B. auch sogenannte grüne Wände, die als Raumtrenner fungieren und verschiedene Arbeitsplätze somit sowohl blickdicht als auch akustisch voneinander abtrennen.