Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Bürostühle mit Armlehnen ausstatten

Der ergonomische Bürostuhl sollte einige Anforderungen erfüllen, um nicht nur bequem zu sein, sondern auch förderlich für den Arbeitsalltag. Nun gibt es zahlreiche Büromöbel Bürostühle, die mit Armlehnen ausgestattet sind. Tragen diese zur Ergonomie bei oder sollte es doch ein Bürostuhl ohne Armlehne werden?

Der Stuhl fürs Büro mit Armlehnen

Diese Stühle sind bequem und vielleicht auch praktisch. Dennoch passen sie nicht in jeder Situation. Wer häufig vom Schreibtisch aufstehen muss, wird die Armlehne überhaupt nicht praktisch finden. Anders sieht es hingegen aus, wenn jemand länger sitzen muss. Nun ist es aber auch wichtig, auf die Art der Lehne zu achten. Denn viele der Stühle besitzen Armlehnen, die bei Bedarf eingeklappt werden können. Wer im Büro viel sitzt, wird die Stühle mit fester Armlehne lieben. Armlehnen tragen zur Ergonomie am Arbeitsplatz bei und werden die Schulter und den Nacken entlasten. Wer etwas mehr Geld in einen guten Stuhl investiert, hat die Möglichkeit die Lehne in der Höhe zu optimieren. Bei der Einstellung ist es wichtig, dass die Armlehnen der Büromöbel Bürostühle sich auf der Höhe des Schreibtisches befinden. Ist das nicht möglich, ist es gut, einen Schreibtisch zu haben, der höhenverstellbar ist.

Zur Einstellung

Um den Stuhl gut einzustellen sollte der Mitarbeiter sich auf seinen Stuhl setzen. Die Schultern sollten einfach hängen gelassen werden. Die Oberarme werden nach unten gerichtet. Der Ellenbogen sollte die Armlehne berühren und dabei einen 90 Grad Winkel bilden. Die Schultern sollten nicht nach oben gezogen werden. Ein lockerer Sitz ist wichtig für die richtige Einstellung. Wer einen guten Stuhl besitzt, kann die Höhe der Armlehne auf Knopfdruck bestimmen. Andererseits gibt es noch die Möglichkeit der Einstellung per Werkzeug. Das ist aber in der Regel eher unpraktisch und nimmt zu viel Zeit in Anspruch. Bequem sind übrigens weiche Lehnen. Wenn der Mitarbeiter etwas korpulenter ist, bieten sich Stühle an, die in der Breite zu verstellen sind. Jeder sollte im Büro einen guten und sicheren Platz bekommen.