Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Darauf muss man beim Einrichten eines Konferenzraums achten

In einem Unternehmen kommt es immer wieder zu Besprechungen, sei es mit Mitarbeitern oder mit Kunden. Selbst in kleinen Unternehmen ist das der Fall. Besprechungen sollten immer getrennt vom Arbeitsplatz erfolgen, alleine schon aus betriebspyschologischen Gründen. Zumal ein eigener Besprechungsraum mit Konferenztische unverzichtbar ist, wenn man Besprechungen mit Kunden hat.

Auf Professionalität bei einem Besprechungsraum achten

Ein Besprechungsraum mit Konferenztischen vermittelt Kunden einen ersten Eindruck vom Unternehmen. Aus diesem Grund ist es auch wichtig, dass der Besprechungsraum Professionalität ausstrahlt. Leider ist das in vielen Unternehmen oftmals nicht der Fall. Eine unheitliche oder beschädigte oder mangelnde Ausstattung machen keinen guten Eindruck. Deshalb sollte man auf eine ordnungsgemäße Ausstattung sorgen, dazu gehört ein schöner und funktionsfähiger Konferenztisch, ein Beamer mit Rückprojektion sowie eine ordentliche Ordnung der jeweiligen Anschlusskabel. Damit der Gesprächsgegenstand oder aber auch die Präsentation in einem Besprechungsraum bleibt, sollte dieser schalldicht sein. Um das zu gewährleisten sollten die Wände und Tür schalldicht sein. Besteht der Besprechungsraum aus Glaselementen, so sollte man hier immer auch auf das Vorhandensein einer Jalousie für die Abschirmung achten.

Ausstattung nicht vernachlässigen

Konferenztische und die restliche Ausstattung eines Besprechungsraumes müssen eine Wertigkeit ausstrahlen. Wie bereits erwähnt, sollte man hier auf einheitliches und passendes Erscheinungsbild achten. Aus diesem Grund sollte man auch immer sich genau überlegen, ob man hier auf eine billige Ausstattung setzt. Natürlich gibt es auch hochwertige Varianten, hierbei können die Besprechungsstühle zum Beispiel mit einem eingestickten Logo vom Unternehmen versehen sein.

Und zum Schluss sollte man in einem Besprechungsraum noch auf das richtige Licht achten. So sollte man auf eine ausreichende Belichtung durch natürliches Licht, wie Sonnenlicht achten. Natürlich muss man hierbei auch berücksichtigen, dass es eine Abdunklungsmöglichkeit gibt. Damit ein Besprechungsraum einen dauerhaft guten Eindruck macht, sollte dieser stets sauber gehalten werden, auch wenn er vielleicht nicht jeden Tag genutzt wird.