Lecosys.com - exklusive Designmöbel

Meine Auswahl:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel noch keine Möbel ausgewählt

0

Mit den richtigen Büroutensilien zu erfolgreichen Meetings


Mittels klassischer Büroutensilien, wie Flipcharts samt Stiften sowie Post-Its lässt sich die Arbeit im Kollektiv bestmöglich optimieren.

Reden hilft

Teamwork funktioniert nur, wenn alle an einem Strang ziehen. Es ist also wichtig, zu kommunizieren und zu diskutieren. Beim Brainstorming werden festgefahrene Denkstrukturen aufgebrochen. Bei Meetings werden Ideen ausgetauscht, überarbeitet und verfeinert oder verworfen. Bedient man sich der richtigen Hilfsmittel, geht der Prozess schneller und effizienter von der Hand.

Fragt man die arbeitende Bevölkerung nach der Anzahl ihrer Meetings, winken einige bloß ab, andere nicken zustimmend. Manch einer empfindet sie als belastend, andere wiederum sehen sie als Chance, um innovativ zu sein und voranzukommen. Natürlich tragen die Teilnehmenden maßgeblich zur Qualität von Meetings bei. Allerdings spielen die Location, Ausrüstungsgegenstände, wie Konferenztische, und Büromaterialien eine tragende Rolle. Richtig eingesetzt können sie die Produktivität bei Konferenzen und Meetings entscheidend steigern.

Eine gesunde Mischung aus analogen und digitalen Hilfsmitteln

Im digitalen Zeitalter ist alles verbunden. Informationen sind schneller und in Hülle und Fülle verfügbar. Daher sollte die soziale Interaktion gerade im beruflichen im Alltag nicht zu kurz kommen. Sie sollte eher gefördert werden. Die klassischen Meetings sind hier der richtige Ansatz. Sie sind ein bewährtes Mittel, um die Interaktion zwischen Kollegen, Vertragspartnern und anderen anzuregen und Geschäfts- oder persönliche Beziehungen zu festigen. Die Unterstützung durch neuartige Technologien kann dabei die Produktivität steigern, jedoch sollten die Klassiker nicht gänzlich vernachlässigt werden.

So sind aus heutigen Meetings nach wie vor Moderationswände, Flipcharts oder Whiteboards kaum wegzudenken. Vor allem um Gedanken, Organigramme oder Stimmungsbilder schnell auf Papier zu bringen, sind sie von unschätzbarem Wert. Menschen orientieren sich schneller, wenn sie Dinge vor sich sehen. Daher ist die umgehende Verschriftlichung von Sachverhalten gerade in Meetings ein wichtiger Punkt.

Ein äußerst beliebtes Büroutensil ist die klassische Haftnotiz. Auch sie kommt in den meisten Meetings zum Einsatz. Sie ist selbsterklärend und effizient. Konferenztische sollten also nicht nur mit technischer Ausrüstung bestückt werden, sondern auch mit hergebrachten, bewährten Hilfsmitteln.