Lecosys.com - exklusive Designmöbel.

kostenloser Rückruf-Service

Tragen Sie bitte Ihren Namen / Firma und Ihre Rückruf-Nummer ein - Wir rufen Sie umgehend zurück!

 

Netzwerktechnik in der Büroeinrichtung berücksichtigen!

Wer sein Büro ausstattet, sollte auch die richtige Netzwerktechnik bei der Büroeinrichtung einplanen. Zunächst ist wichtig, welche Technik letztlich eingesetzt wird. IT-Berater werden helfen, die richtige Technik für das eigene Büro zu finden. Es gibt unterschiedliche Unternehmensarten, bei denen verschiedene Netzwerktechniken zum Einsatz kommen sollten.

Kleine Betriebe

In kleinen Betrieben wie etwa Einzelunternehmen braucht es nicht viel Computertechnik. Diese Unternehmen greifen häufig auf einzelne PCs oder Laptops zurück und das ist auch vollkommen ausreichend. Ein zentraler WLAN Anschluss kann von allen Rechnern genutzt werden, um Verbindung mit dem WWW her zu stellen. Meistens reicht diese Grundausstattung innerhalb der Unternehmen auch sehr viele Jahre aus, bevor sie erneuert werden muss. Um Daten speichern zu können und einen gemeinsamen Zugriff zu haben, ist es ausreichend einen Cloud-Zugriff einzurichten.

Zu den mittleren und größeren Unternehmen

Unternehmen wachsen im Laufe der Zeit und daran orientiert sich auch die Büroeinrichtung. Neben der Grundausstattung bedarf es also nun mehr Technik und diese sollte auch angepasst werden. In großen Unternehmen müssen viele Arbeitsplätze ausgestattet werden. Nicht selten wird hier ein Serverraum eingerichtet, von dem aus alle Mitarbeiter, die am Rechner arbeiten Zugriff auf gemeinsame Dateien haben. Zudem müssen Lizenzen verwaltet werden und natürlich ist es erforderlich jedem Mitarbeiter ein eigenes Passwort zu zu teilen. In diesen Unternehmen sind Netzwerke unverzichtbar.

Datensicherheit nicht unterschätzen

Das Internet ist heute kaum mehr wegzudenken. Fast jedes Unternehmen ist mit einem eigenen Internetanschluss ausgestattet. Dies hat Vorteile, aber auch Nachteile. Kundendaten und innerbetriebliche Daten sollten gut geschützt werden. Auch in mittleren und großen Unternehmen bietet sich eine Cloud an. Dafür gibt es spezielle Möglichkeiten. Unternehmer sollten sich bei IT-Experten informieren und beraten lassen, was die Cloud für ihr Unternehmen bedeuten kann. Daneben gibt es aber auch noch andere Lösungen für das Unternehmen. Interne Netzwerke werden meistens für den Zugriff von Aussen abgeschirmt und so können sensible Daten nicht nach Aussen treten.

Geräte gemeinsam nutzen und Mehrfacharbeitsplätze

Meistens sind es Drucker, die von mehreren Mitarbeitern genutzt werden. Es genügt also einen Drucker für das Büro anzuschaffen. Zudem bietet es sich an, Software mit mehreren Lizenzen zu erwerben um Geld zu sparen. In kleinen Unternehmen ist das nicht erforderlich.